Prof. Dr. Bernhard Fresacher

Lehre

Ich glaube an Gott. Aspekte der theologischen Gotteslehre

Der christliche Glaube richtet seine ganze Aufmerksamkeit auf den einen Gott und betrachtet alles unter dieser Perspektive. Diese Aufmerksamkeit teilt er mit dem Judentum und dem Islam. Er wendet sich nicht nur an Gott, sondern fertigt auch Beschreibungen über ihn an, in dem Wissen, dass diese nicht mit Gott zu verwechseln sind. Wie lässt sich unter dieser Voraussetzung von Gott sprechen? Welcher Art sind die Gottesbilder, Gottesvorstellungen und Gotteserfahrungen in der Bibel, in der Mystik oder in der Kunst?

Dateien:
Fresacher_Gotteslehre_Programm.pdf [0,01 MB]
Wer_ist_Gott_fuer_mich_-_Bernhard_Fresacher.pdf [0,01 MB]
Fresacher_Gotteslehre_Literatur_01.pdf [0,01 MB]
Fresacher_Gotteslehre_Folien.pdf [0,24 MB]